Google Analytics deaktivieren
Drucken

Garrett G-Serie

Garrett G-Serie

 

Wählen Sie die passende Serie:

 

G25-550   I   G25-660

 


 

Informationen zu der neuen Garrett G-Serie

 

banner

 

Besonderheiten:

- GARRETT® G-SERIE KOMPRESSOR-AERODYNAMIK FÜR MAXIMALE LEISTUNG

- KOMPLETT BEARBEITETER DREHZAHLSENSOR UND DRUCKANSCHLÜSSE

- NEUES TURBINENRAD AUS EINER MAR-M-LEGIERUNG MIT 1055°C NENNWERT

- OPTIONALES TURBINENGEHÄUSE AUS ROSTFREIEM STAHL MIT UND OHNE WASTEGATE, GEEIGNET FÜR 1050°C

- ÖLDROSSEL UND WASSERANSCHLUSS INKLUSIVE

- DIE GEHÄUSE DER TURBINE MIT INTERNEM WASTEGATE

 


 

 

Der leistungsstärkste Turbolader auf dem Markt in dieser Baugröße.

Die G-Serie G25-550 und die G25-660 Turbolader sind geeignet für Motoren mit 1,4L - 3,0L Hubraum und in der Lage, bis zu 550 und 660 PS zu erreichen.

Neue Verdichter- und Turbinenkonturen in Kombination mit hochtemperaturbeständigen Werkstoffen ermöglichten es den Ingenieuren, die Leistungsgrenzen zu überschreiten.

 

Den Namen verstehen:

G25-550 ||| G25-660

G bezeichnet 81 Jahre Garrett®-Erbe.

25 klassifiziert die Baugröße. Die restlichen 3 Ziffern kennzeichnen die maximale Leistung des Turboladers. (d.h. 550)

 

Verdichter Aero

Geschmiedetes, vollgefrästes Verdichterrad und neue Aerodynamik erhöhen die maximale PS-Leistung und steigern das Ansprechverhalten. Das CFD (Computational Fluid Dynamics) Verdichterrad erhöht den Luftdurchsatz um bis zu 15% für 60mm und 30% für 67mm bei 79-80% Wirkungsgrad. (Im Vergleich zu GTX GenII)

Erhältlich in Standard-Drehrichtung und Reverse-Drehrichtung.

Das Verdichtergehäuse ist mit einem vollständig bearbeiteten Gehäuse ausgestattet, das den Druckanstieg des Kompressors reduziert. Ein vollständig bearbeiteter Drehzahlsensoranschluss bietet Enthusiasten die Möglichkeit, den neuen Drehzahlsensor der G-Serie zur Messung der Wellendrehzahl des Turboladers zu verwenden, ein Schlüsselfaktor bei der Bestimmung idealer Betriebsbedingungen.

Der neue Geschwindigkeitssensor ist einfach zu installieren und muss nicht wie die bisherigen Sensoren auf die Länge eingestellt werden. Der neue Geschwindigkeitssensor wird separat verkauft und ist aufgrund des neuen Designs und der neuen Dimensionierung nicht mit GT- und GTX-Sensoren kompatibel.

Die Hinzufügung eines O-Rings zwischen Verdichtergehäuses und Backplate reduziert die Möglichkeit von Ladedruckleckagen.

 

 

 

comperessor_aero2

 

center_housing

Lagergehäuse

Ein neues einteiliges Lagergehäuse und eine neue Rückwand erhöhen die Haltbarkeit und Produktsicherheit, indem sie die Anzahl der mit dem Turbolader verbundenen Fehlerpunkte reduzieren. Die V-Band-Verbindung zwischen dem Lagergehäuse und dem Turbinengehäuse ermöglicht eine 360-Grad-Ausrichtung bei der Installation mit Garrett®-Gehäusen.

Wasserkanäle

Vier große Anschlüsse für Wasserleitungen erhöhen die Kühlkapazität und ermöglichen es Enthusiasten, die Wasserleitungsführung anzupassen, um den Installationsprozess zu verbessern. Der Turbolader wird mit zwei -6AN Wasseranschlüssen und zwei Verschlüssen geliefert.

 

Ölkühlung

Ein einstufiger Ölkanal leitet das unter Druck stehende Öl in den neuen Ölhohlraum und gewährleistet so eine einwandfreie Lagerschmierung auf beiden Seiten der Lagerung.

Jeder Turbolader enthält (1) -4AN Ölrestriktor mit einer Öffnung von 1 mm, um den Turbolader mit dem empfohlenen Öldruck von 40 psi zu versorgen.

 

oil_passage

 

twin_piston_rings

 

 

Laufzeugruppe - Doppelkolbenringe

Eine kürzere Lagerpatrone ermöglicht es uns, Doppelkolbenringe auf beiden Seiten der Wellenradmontage einzubauen. Dies reduziert die Wahrscheinlichkeit von Ölleckagen an den Dichtungen vom Lagergehäuse zum Verdichter- bzw. zur Turbine

 

Turbinenrad Aero

Das Turbinenrad verfügt über eine völlig neue Aerodynamik, um die Strömung zu verbessern und das Ansprechverhalten zu verbessern. Das neue Turbinenrad besteht aus einer Mar-M Superlegierung und ist für Abgastemperaturen bis zu 1050 Grad Celsius ausgelegt. Das neue Turbinenrad hat einen um 15-20% höheren Wirkungsgrad als GTX und einen Spitzenwirkungsgrad von 74%.

 

 

wheel_aero

 

turbine_housings2

Turbinengehäuse

Alle Turbinengehäuse der G-Serie sind aus rostfreiem Stahl gefertigt, um ultimative Haltbarkeit und Temperaturbeständigkeit bis zu 1050 Grad Celsius zu gewährleisten.

Gehäuse mit internem Wastegate sind kompakt, effizient und mit maximaler Bypass-Portgröße ausgelegt, um den Boost-Creed zu reduzieren und eine bessere Boost-Steuerung zu ermöglichen.

Turbinengehäuse sind in einer Vielzahl von Konfigurationen erhältlich, so dass Sie sicher sein können, das richtige Teil für Ihre Anwendung zu erhalten.

 

Wählen Sie die passende Serie: